StartLandkreis SaarlouisDillingenTag der Pflegeberufe 2022

Tag der Pflegeberufe 2022

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Frauen und Gesundheit veranstaltet in Kooperation mit der Caritas-Akademie am 07. Juli 2022 zwischen 10:00 und 16:00 den „Tag der Pflegeberufe“ in der Stadthalle Dillingen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung können sich Schüler:innen und alle Interessierte über die Ausbildungswege und Karrieremöglichkeiten in der Pflege informieren und Einblicke in die Ausbildungsberufe der Pflegeassistenz und der generalistischen Pflegeausbildung gewinnen.

„Im Saarland fehlen bis Ende 2030 rund 4.000 Pflegekräfte. Es ist daher gut und wichtig, dass es einen Tag im Jahr gibt, der die zahlreichen Aspekte des Pflegeberufs vorstellt und auf das Berufsbild Pflege aufmerksam macht. Insbesondere vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist es von großer Bedeutung, Auszubildende für die Zukunft in den Pflegeberufen zu gewinnen. Ich bin davon überzeugt, dass wir die Pflege im Saarland nur gemeinsam mit allen Akteuren zukunftsfähig gestalten können. Ich freue mich daher sehr, dass wir insgesamt knapp 40 Aussteller aus den verschiedensten Pflege- und Gesundheitsbereichen für unsere Messe gewinnen konnten“, erklärt Gesundheits- und Sozialminister Dr. Magnus Jung. Zu den Ausstellern zählen unter anderem ausbildende Schulen, akademische Einrichtungen, Ausbildungsbetriebe wie Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen.

 „Ich wünsche mir, dass viele Menschen diesen Tag nutzen und sich über die beruflichen Chancen, die in der Pflege stecken, informieren. Die Ausbildungsmesse und Speedtalking-Runden sind dabei nicht nur für Schüler:innen, die einen Ausbildungsplatz suchen, interessant. Wir sprechen mit dieser Veranstaltung auch alle an, die einen beruflichen Wiedereinstieg oder Quereinstieg planen“, ergänzt Arbeitsstaatssekretärin Bettina Altesleben.

 Themen der jeweils halbstündigen Speedtalking-Runden um 11, 12, 13 und 14 Uhr sind unter anderen die generalistische Pflegeausbildung und der Quer- oder Wiedereinstieg in die Pflege. Gesprächsteilnehmende sind neben dem Minister und der Staatssekretärin an Runde 1 und 4, zahlreiche Akteur:innen aus dem Pflegebereich, aber auch Auszubildende und Studierende die von ihrem Arbeitsalltag erzählen. Der „Tag der Pflegeberufe“ kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Quelle: Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge