Montag, Januar 25, 2021

Wertstoffzentrum Sulzbach vom 24.12.20 bis 4.1.21 geschlossen

Politik

Tressel für deutsch-französische Schienengüterverkehrs-Strategie

Grünen-Anfrage: Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr auf die Schiene kommt nicht voran Die Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr von der Straße auf...

SPD: Folsterhöhe bleibt SB-Center erhalten

Königsbruch (Foto: SPD-Stadtratsfraktion) Die SPD-Stadtratsfraktion konnte die Sparkasse davon überzeugen, den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin ein SB-Zentrum auf der Folsterhöhe...

Arbeiten im Home Office – aber richtig!

Verbraucherschutzminister Jost gibt Tipps und zeigt Chancen und Tücken beim Arbeiten von zu Hause auf Die jüngste Verordnung des Bundesministeriums...

Das EVS-Wertstoffzentrum Sulzbach und die Grünschnittsammelstelle der beiden Kommunen Stadt Sulzbach/Gemeinde Quierschied in Altenwald sind im Zeitraum vom 24.12.2020 bis einschließlich 04.01.2021 geschlossen. Das heißt, dass das WSZ von Montag 21.12. bis einschließlich Mittwoch, 23.12.2020 und die Grüngutsammelstelle am Mittwoch 23.12.2020 noch geöffnet sind. Ab Dienstag, dem 05.01.2021 haben wir wieder für Sie geöffnet.

Die KDI weist darauf hin, dass während der Schließzeit illegal abgeladene Wertstoffe und Müll den Behörden zur Nachverfolgung gemeldet werden.

BITTE BEACHTEN SIE:

Die Öffnungszeiten des EVS-Wertstoffzentrums Sulzbach ändern sich ab 05.01.2021 wie folgt:

Montag:                                 geschlossen
Dienstag bis Freitag:          8.00 -16.00 Uhr
Samstag:                              8.00 -13.00 Uhr

Ab dem 01.04. bis 31.10. öffnen wir für Sie an Donnerstagen von 10.00 – 18.00 Uhr.

Die Öffnungszeiten der Grüngutsammelstelle Sulzbach sind:

Mittwoch:                              8.00-12.00 und 12.30 – 16.00 Uhr
Freitag:                                  8.00-12.00 und 12.30 – 16.00 Uhr
Jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 8.00 – 15.00 Uhr

Annahmeschluss jeweils 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Regionalverband Saarbrücken

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

20 neue bestätigte Coronafälle – Drei weitere Todesfälle Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 20 neue Coronafälle (Stand 24. Januar,...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung