StartSportSaarland Trofeo 2023: Sulzbach ist Austragungsort

Saarland Trofeo 2023: Sulzbach ist Austragungsort

WERBUNG

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
- Werbung -
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/

Junge Weltklasse-Athleten rennradeln in diesem Jahr durch Sulzbach. Die Rede ist von der LVM Saarland Trofeo, ein internationales Straßenradrennen für Junioren, die seit 1988 ausgetragen wird. Das Radrennen für 17- und 18-Jährige wird rund um Saarbrücken, Gersheim, Mandelbachtal, Homburg, Blieskastel und Sulzbach ausgetragen. Die Strecke führt teilweise auch immer wieder über Frankreich und Rheinland-Pfalz. Zahlreiche National- und Regionalmannschaften aus aller Welt melden sich jährlich für dieses prestigeträchtige Juniorenradrennen an.

Neben der sportlichen Herausforderung für die jungen Weltklasse-Athleten ist die Trofeo für die Gemeinden und Städte im Saarpfalz-Kreis, dem Regionalverband Saarbrücken und dem Landkreis Neunkirchen, aber auch für das ganze Saarland von großer gesellschaftlicher Bedeutung. Seit Jahren verfolgen viele Menschen aus der Region, aber auch überregional, dieses Radsport-Event und das belegen die zahlreichen Besucherzahlen entlang der Rennstrecken. Die Trofeo ist ein Aushängeschild für den Saarsport und treibt jährlich viele Sportbegeisterte zu den Austragungsorten der Rennserie. Das in diesem Jahr die Erste Etappe der 35. LVM Saarland Trofeo auch erstmals durch Sulzbach führt, bringt die junge Weltklasse dieses Sports in unsere Stadt. Christian Jung, Bürgermeister in Friedrichsthal, hat angeregt,  das Sulzbach neben Friedrichsthal auch Austragungsort wird.

Der Startpunkt für die Etappe, die auf den 8. Juni 2023 geplant wurde, ist in Bildstock. Von dort aus geht es nach Friedrichtal durch die Illinger Straße und die Grühlingstraße nach Sulzbach. Von der Grühlingstraße in Sulzbach geht es weiter über die Friedrichsthaler Straße, Hühnerfelder Straße zu Straße Am Torhaus und von dort über die Grühlingstraße in den Quierschieder Weg, An der Klinik, in die Lazarettstraße und dann über die Vopeliusstraße zur Wilhelmstraße und danach in die Gutenbergstraße am Rathaus vorbei bis zu Sulzbachtalstraße. Von Sulzbach aus geht es dann erneut nach Friedrichstal in die Saarbrücker Straße und zur Illinger Straße zum Endpunkt. Während des Radrennens kann es natürlich zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen, daher bitten wir schon jetzt um Rücksichtnahme und Verständnis. Dieses Großereignis soll für alle Beteiligten ein tolles Event werden und dafür laufen in Sulzbach bereits die Vorbereitungen auf Hochtouren. Vereinskoordinator Florian Kern plant an einigen Standorten, zentral auch am Rathaus in Sulzbach, kleine Straßenfeste zu organisieren mit Essens- und Getränkeständen, an denen sich die Vereine beteiligen können. Parallel zum Vereinskoordinator steht Citymanagerin Medine Akan mit dem Vorsitzenden des Gewerbevereins „Sulzbacher Unternehmer e.V.“ Björn Wacket in Verbindung, mit welchen Aktionen sich die Gewerbetreibende aus Sulzbach bei diesem Event beteiligen möchten.

Seien Sie dabei, wenn sich die jungen Talente des Radsports auf sportlich höchstem Niveau präsentieren und durch die Straßen Sulzbachs fahren.

Quelle: Stadt Sulzbach

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge