Sonntag, April 18, 2021

Klimaschutz

BUND: Klimaschutz muss im Saarland zur Chefsache werden

Zum diesjährigen internationalen Klimastreik am 19. März rief die Organisation Fridays for Future wieder zu Aktionen und Demonstrationen für mehr Klimaschutz auf. In Saarbrücken kam ein breites Bündnis von verschiedenen Verbänden, von Greenpeace, VERDI, Seebrücke, VCD, Scientist for Future, BUND u.a....

Saarbrücker Grüne: Geplante Windräder bei Gersweiler sind ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz in der Region

Die Grünen im Regionalverband Saarbrücken zeigen sich irritiert über die Aussagen der FDP Saar zu der geplanten Errichtung von zwei Windrädern bei Gersweiler. Der stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Saar, Dr. Helmut Isringhaus, dramatisiere mit seinen Aussagen mögliche Auswirkungen des...

Dennis Lander: Junge Union soll über Klimaschutz nicht nur an drei „Deutschlandtagen“ reden, sondern konkret handeln

„Mit Freude und Überraschung nehmen wir zur Kenntnis, dass die Junge Union den öffentliche Personennahverkehr im ländlichen Raum stärken und insgesamt günstiger machen will. Wir sind sehr gespannt auf konkrete Vorschläge und Anträge im Landtag - schließlich stellt die...

Kanzlerin Merkel zum Klimaschutz:

Der Menschheitsherausforderung mit klugen Antworten begegnen Um der Menschheitsherausforderung Klimaschutz gerecht zu werden, "brauchen wir einen wirklichen Kraftakt", sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Die Bundesregierung wird am kommenden Freitag, 20. September, wichtige Entscheidungen zum Klimaschutz fällen. Diese seien "dringend...

PIRATEN: Klimaschutz durch fahrscheinlosen ÖPNV jetzt umsetzen

Die PIRATEN im Saarland erneuern ihre Forderung nach der Einführung eines fahrscheinlosen ÖPNV im Saarland, um einen ersten Schritt in Richtung Klimaschutz zu ermöglichen. Hierzu Jörg Arweiler, stellvertretender Vorsitzender der saarländischen PIRATEN: “Wir PIRATEN fragen uns, wie lange die Bewegung Fridays...

Ralf Georgi und Dennis Lander: Zukunftsthema Klimaschutz muss längerfristig im Landtag auf die Tagesordnung

Enquêtekommission wäre sinnvoll Nach der gestrigen weitgehend folgenlosen Klimaschutz-Debatte im Landtag fordert DIE LINKE, dieses wichtige Zukunftsthema künftig längerfristig im Landesparlament abseits parteipolitischer Interessen und unter Einbindung von Experten zu behandeln – etwa in Form einer entsprechenden Enquêtekommission. „Das ausufernde...

Saarland beharrt auf Änderungen bei der Ausgestaltung des CO2-Zertifikatehandels

Die in Brüssel laufenden Trilog-Verhandlungen zwischen Europäischem Parlament, EU-Umweltministerrat und EU-Kommission zur Ausgestaltung des künftigen EU-Emissionshandels befinden sich in der entscheidenden Phase. Am Dienstag, 30. Mai, werden sie fortgesetzt. Dazu sprach Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger am Montag vor Arbeitnehmervertretern der...
- Advertisement -spot_img

Latest News

OB Conradt verurteilt Angriffe auf Polizei

„Ordnungsamt wird Vorkomnisse auf St. Johanner Markt mit Polizei analysieren und Gegenmaßnahmen prüfen“Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt nimmt zu den...
- Advertisement -spot_img

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung