Sonntag, Februar 28, 2021

Rechtsschutzsaal

Rechtsschutzsaal in Bildstock: 1,14 Million Euro für Sanierung und barrierefreien Umbau des ältesten Gewerkschaftshauses Deutschlands

Foto: Pasquale D’Angiolillo Von links nach rechts: Rolf Schultheis (Vorsitzender der Stiftung RSS, Bürgermeister der Stadt Friedrichsthal), Eugen Roth (stellvertretender Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz/Saarland, Beiratsvorsitzender der Stiftung RSS), Christine Streichert-Clivot (Ministerin für Bildung und Kultur), Christian Jung (Geschäftsführer der Stiftung RSS),...

Bund fördert den Rechtschutzsaal in Bildstock mit 1,14 Millionen Euro

Berlin 26.06.2020:  Im Rahmen des Bundesprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" werden investive sowie konzeptionelle Projekte mit besonderer nationaler bzw. internationaler Wahrnehmbarkeit, mit sehr hoher fachlicher Qualität, mit überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder mit hohem Innovationspotenzial gefördert. Nationale Projekte des Städtebaus sind national...

Puppenpalast Gastspiel in Bildstock

Großes Puppentheater für Groß und Klein mit Kasperle und seinen Freunden. Der Puppenpalast gastiert am Samstag, dem 18. Januar  2020 im Rechtsschutzsaal in Bildstock. Die Vorstellung beginnt um 16.00 Uhr. 

DIE LINKE: Finanzierungskonzept für Rechtsschutzsaal erforderlich

* Aufgeschreckte Reaktion der Stiftung völlig unangemessen Mit Verwunderung hat DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband die öffentliche Kritik der Stiftung Rechtsschutzsaal auf die Initiative der Partei DIE LINKE zur Kenntnis genommen. Von einer „Ohrfeige für die aktiven Unterstützer“ könne überhaupt...

DIE LINKE unterstützt Rettung des Rechtsschutzsaal Bildstock

* Brief an DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann mit der dringenden Bitte um Hilfe DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken hat sich erneut für die Rettung des Rechtsschutzsaal in Friedrichstal-Bildstock ausgesprochen. Der Rechtsschutzsaal sei mit 125 Jahren das älteste Gewerkschaftsgebäude Deutschland und damit...

Eine Mark und zwei Backsteine: Der Rechtsschutzsaal und Nikolaus Warken

„Man muss sich einbringen, um gemeinschaftlich etwas zu schaffen.“ sagte Eugen Roth, der DGB Vorsitzender an der Saar anlässlich der Feierstunde für den Bergarbeiter Nikolaus Warken, der sich dafür einsetzte, dass seiner Protestbewegung gegen die Ausbeutung eine Heimat gegeben...
- Advertisement -

Latest News

TSV: Raphael Koczor hält den 14. Saisonsieg fest

Der TSV Steinbach Haiger gewinnt mit 2:0 gegen den Bahlinger SC. Auf dem Kunstrasen in Herborn brachte Serhat Ilhan...
- Advertisement -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung