Montag, Mai 10, 2021

Kreativwirtschaft

Arbeitskammer: Das „kreative Prekariat“ braucht dringend Unterstützung

Viele Kulturschaffende sind infolge der Corona-Krise in eine wirtschaftlich existenzbedrohende Situation gelangt. Dabei gelten prekäre Arbeit und geringe soziale Absicherung ohnehin als besorgniserregende Merkmale weiter Teile der Kultur- und Kreativwirtschaft. „Es sind strukturelle Initiativen nötig, um die Einkommens- und...

FDP: Leistungen zur Existenzsicherung für Künstler und Kreativwirtschaft müssen sinnvoll gestaltet werden

- unbürokratische Überbrückungsleistungen rückwirkend auszahlen Die FDP Saar fordert schnelle und sinnvolle Leistungen zur Existenzabsicherung für Künstler und die Kreativwirtschaft und Konzepte, um kulturelles Leben auch unter Pandemiebedingungen zu ermöglichen.Dazu die stellvertretende Landesvorsitzende Angelika Hießerich-Peter:„Für weite Teile der Kultur- und...
- Advertisement -spot_img

Latest News

Homburg: Luca-Anhänger wird wieder am 21. Mai verteilt

Anhänger kann auch im Rathaus abgeholt werden In Homburg hat der Seniorenbeauftragte der Stadt, Alexander Ziegler, gemeinsam mit Axel Wagner...
- Advertisement -spot_img