Montag, März 1, 2021

SPD

SPD kritisiert Union wegen Grenzsituation

Wieder prescht Union gegen Willen der Menschen in Frankreich und Deutschland vor „Erneut werden die Grenzen zwischen Lothringen und Deutschland undurchlässiger. Wenn auch nicht in dem Maße, wie wir es vor einem Jahr erleben mussten, als ohne Absprache mit den...

Verschärfte Einreisebestimmungen: SPD fordert Ausnahmeregelungen für Familien

Christine Jung (Foto: Heyd) „Wieder mal werden die Besonderheiten unserer Grenzregion nicht berücksichtigt“, ärgert sich Christine Jung, SPD-Stadtverordnete und Mitglied der Eurodistrict-Versammlung. Dass es ab Montag nun doch eines negativen PCR-Tests bedarf, um ins Département Moselle einzureisen, sei zwar aus...

VEP Saar: SPD erwartet Kooperation der Stadt

„Der neue Verkehrsentwicklungsplan des Landes ist ein willkommenes Angebot an die Landeshauptstadt“, so die Einschätzung der umweltpolitischen Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion, Christine Jung. Von den formulierten Zielen könnten laut Jung sowohl die Landeshauptstadt als auch die Bürgerinnen und Bürger profitieren:...

SPD fordert Lärmschutz entlang der Stadtautobahn

Die SPD-Stadtratsfraktion begrüßt die vom BUND erneut angestoßene Diskussion über Lärmschutzmaßnahmen an der A620. „Es ist uns als SPD-Fraktion ein großes Anliegen, den Lärmschutz an der Stadtautobahn zu verbessern, so Patrick Kratz, verkehrspolitischer Sprecher der SPD im Saarbrücker Stadtrat. „Grundlage...

Gemeinsame Resolution fordert Ausländerbehörde für Saarbrücken

Sascha Haas - Foto: Heyd In einer gemeinsamen Resolution fordern die Fraktionen der SPD, der Grünen, der LINKEN und der FRAKTION die Landeshauptstadt auf, sich gegen die Entscheidung des Innenministeriums zur Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken zu wehren und sich...

SPD: Schlagstöcke ersetzen keine Ausbildung

Mirco Bertucci Foto: Heyd „Der Ordnungsdienst ist kein Ersatz für die Polizei“, so das Urteil Mirco Bertuccis über die Pläne der CDU zur erweiterten Ausstattung des Kommunalen Ordnungsdienst. Der Vorsitzende der Saarbrücker Stadtratsfraktion kritisiert, dass es nicht ausreiche, Stift und...

SPD bekräftigt Kritik an Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Sascha Haas Foto: Heyd Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken bekräftigt ihre Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische Innenministerium. Nach Bekanntgabe der Entscheidung Ende Januar haben sich mittlerweile sowohl der Deutsche Gewerkschaftsbund wie auch die...

SPD: Folsterhöhe bleibt SB-Center erhalten

Königsbruch (Foto: SPD-Stadtratsfraktion) Die SPD-Stadtratsfraktion konnte die Sparkasse davon überzeugen, den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin ein SB-Zentrum auf der Folsterhöhe anzubieten. Britta Blau, SPD-Stadtverordnete und Vorsitzende des Ortsvereins Alt-Saarbrücken, erklärt: „Nachdem wir von der drohenden Schließung gehört haben, haben wir...

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische Innenministerium. Sozialpolitiker Sascha Haas sieht darin eine massive Behinderung für ausländischen Mitbürger*innen, ihre Rechte wahrzunehmen. „Alle reden von Bürgernähe, nur...

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über Streitigkeiten zwischen Stadt und Verein über die Höhe der Stadionmiete.  Hier räche sich jetzt, dass Uwe Conradt aus Prestigegründen schnelle Erfolge...
- Advertisement -

Latest News

KFC Uerdingen: Spielbetrieb vorerst gesichert

Lizenzantrag für 3. Liga eingereicht Der KFC Uerdingen hat fristgerecht die Lizensierungsunterlagen für die Saison 2021/22 in der Dritten...
- Advertisement -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung