Samstag, Juni 19, 2021

LSU

LSU-Umfrage zu Toleranz und Akzeptanz in der LSBTIQ-Community:

Respekt und Zusammenhalt stärken! Seit dem Frühjahr letzten Jahres hat sich der Bundesverband Lesben und Schwule in der Union (LSU) im Rahmen einer eigens dafür gebildeten Arbeitsgemeinschaft "Toleranz und Akzeptanz in der LSBTIQ-Community" damit befasst wie Respekt, Akzeptanz und Toleranz...

LSU im Gespräch mit Tobias Hans:

v.l.: Ministerpräsident Tobias Hans und LSU-Bundesvorsitzender Alexander Vogt (Bildquelle: Konrad Bauer, LSU Bundesverband) Ministerpräsident sieht Schutz sexueller Identität in der Verfassung als starkes Signal und Beitrag für eine sensiblere Gesellschaft! Der Bundesverband Lesben und Schwule in der Union (LSU) hat anlässlich...

Reformierter Zugang zum Polizeidienst:

LSU fordert auch Beschäftigungshindernisse für Menschen mit HIV zu beseitigen! Der Bundesverband Lesben und Schwule in der Union (LSU) begrüßt die seit Anfang des Jahres bestehende Öffnung des Polizeidienstes für Trans und intergeschlechtliche Personen. Hintergrund ist das Inkrafttreten der reformierten...

LSU: “Angehörige sexueller Minderheiten dürfen nie wieder Opfer sein!”

Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus LSU für gesondertes Gedenken im Bundestag 2022 Wir erinnern an diesem 27. Januar an die Millionen Menschen, die der Vernichtungsmaschinerie der Nationalsozialisten zum Opfer fielen und verneigen uns in Trauer und ehrendem Gedenken.Dazu Alexander Vogt,...

Armin Laschet ist neuer CDU-Chef! –

LSU sieht Perpektive von LSBTIQ in der Union gereift, bleibt aber weiterhin "Stachel im Fleisch" der Partei Der CDU-Parteitag wählte am 16. Januar Armin Laschet zum Nachfolger von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen setzte sich unter allen drei...

LSU will Trans*Gesundheitsversorgung stärken

Für jede Trans*Person die eine Kostenübernahme von geschlechtsangleichenden Maßnahmen bei gesetzlichen Krankenkassen beantragen möchte, spielt die Begutachtungsanleitung (BGA) zu Transgeschlechtlichkeit des MDS (Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen) eine tragende Rolle. Die Anleitung regelt, wann und unter welchen...

LSU irritiert öffentliches Desinteresse bei Homosexuellenfeindlichkeit

Zwei schwule Männer sind Anfang Oktober in Dresden von einem Mann mit Messern angegriffen worden. Der 55-jährige Thomas L. wurde tödlich verletzt und starb im Krankenhaus, sein Partner überlebte. Die beiden Männer sollen sich kurz vor dem Angriff umarmt haben. Nach diesem tödlichen...

“Gemeinsamer Brief an Bundesärztekammer – LSU und SPDqueer fordern Wende bei der Blutspende!”

In einem gemeinsamen Brief an den Präsidenten der Bundesärztekammer Dr. Klaus Reinhardt fordern der Bundesvorsitzende des Verbands Lesben und Schwule in der Union (LSU) Alexander Vogt und die kommissarischen Bundesvorsitzenden der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer) Carola Ebhardt...

LSU und SPDqueer fordern Wende bei der Blutspende

In einem gemeinsamen Brief an den Präsidenten der Bundesärztekammer Dr. Klaus Reinhardt fordern der Bundesvorsitzende des Verbands Lesben und Schwule in der Union (LSU) Alexander Vogt und die kommissarischen Bundesvorsitzenden der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer) Carola Ebhardt...

LSU: “Keine Toleranz mit Intoleranten!”

LSU fordert gezielte Aufklärung zum Terroranschlag in Dresden und möglichem Tatmotiv der Homosexuellenfeindlichkeit Bundesvorsitzender Alexander Vogt: "Ein Akt der schlimmsten nur denkbaren Hassgewalt gegen Homosexuelle!" Nach dem Terroranschlag in Dresden stand die Suche nach einem Motiv im Zentrum der Ermittlungen. Vor...
- Advertisement -spot_img

Latest News

SPD: Bürger*innen profitieren von mehr Freiheiten für kommunale Betriebe

Die SPD-Fraktion begrüßt die geplanten Änderungen am Kommunalen Selbstverwaltungsgesetz (KSVG). Der Entwurf der Landesregierung sieht vor, dass Kommunen künftig...
- Advertisement -spot_img